KA-Vertiefungsseminar Modul I: Theoretische Grundlagen und Ausbauvarianten der VDV-KA *

14./15 November 2017

Anmeldeschluss:
13. Oktober 2017

Begrenzte Teilnehmerzahl:
20 Personen

Ansprechpartner

Lisa Hintzen 
Tel: 0221 716174-118 


KA-Vertiefungsseminar Modul I: Theoretische Grundlagen und Ausbauvarianten der VDV-KA

In diesem Modul werden vertieft die Abläufe und Zusammenhänge des Rollenmodells, der Geschäftsprozesse und die Anforderungen der verschiedenen VDV-KA-Ausbauvarianten vermittelt. Insegesamt wird das Fachwissen um die Zusammenhänge, Funktionsweise und Begrifflichkeiten.

 

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter von Verkehrsunternehmen und Verkehrsverbünden, die sich

mit der technischen Umsetzung von eTicket auf Basis der VDV-KA und allen angrenzenden Themen beschäftigen.

Referenten:

  • Michael Bauer, IT-Berater und Systementwicklung, VDV eTicket Service
  • Bernd Pieper, Beratung und Standardisierung, VDV eTicket Service

 

Datum und Zeit:

14./15. November 2017

Abendveranstaltung 14. November 2017, 19 Uhr

 

* Dieses Modul ist Teil der Seminarreihe KA-Vertiefung. Die Reihe richtet sich an alle Personen, die mit der Planung, Einführung und Umsetzung der VDVKA bei Verkehrsunternehmen und -verbünden beschäftigen, sowie an Berater und Hersteller, die mit der VDV-KA im (((eTicket-Deutschland-Umfeld befasst sind.

 

Preise (zzgl. MwSt):

Buchung von

1 Modul    : 1.190,00 €

2 Modulen : 1.990,00 €

3 Modulen : 2.690,00 €

Wir freuen uns, Sie bald in Köln begrüßen zu dürfen!

zurück zur Seminarübersicht

Veranstaltungsort

NH-Hotel Mediapark

Im Mediapark 8b

50670 Köln

Onlineanmeldung

Anmeldung
Anschrift
Abschluss
wie Firmenanschrift
Hinweis*