KA-Vertiefungsseminar Modul III: XML-Seminar *

05./06 Dezember 2017

Anmeldeschluss:
03. November 2017

Begrenzte Teilnehmerzahl:
12 Personen

Ansprechpartner

Lisa Hintzen 
Tel: 0221 716174-118 


KA-Vertiefungsseminar Modul III: XML

Nach dem Besuch des zweitägigen Seminars sind Sie in der Lage, die Grundsätze von XML, XSD und WSDL zu verstehen und entsprechende Dokumente zu lesen und in Grundzügen zu verstehen. Sie lernen die Bausteine von XML, ihre Funktion hinsichtlich der Strukturierung von Dokumenten, die notwendige Syntax und die wichtigsten semantischen Modelle kennen und können Begriffe aus der XML-Welt einordnen.

Sie erhalten einen Einblick in die Möglichkeiten der standardisierten Beschreibung von Schnittstellen in XML

und deren Verwendung in Services und können bewerten, welche Vorteile XML-basierte Services für die

Kommunikation haben und damit die Interoperabilität unterschiedlicher Systeme unterstützen.

Die Inhalte:

  • Grundlagen: Entstehungsgeschichte und Normierungsgremien - Einsatzgebiete und Nutzen - XML Semantik und Syntax - Spezifikationen des W3C im Überblick
  • Aufbau von XML-Dokumenten: Elemente - Attribute - Enitäten - Kommentare - CDATA-Sektionen - XML Namensräume
  • Datenmodellierung mit XML: DTD - XML Schema - Valide XML Dokumente
  • Web-Services: Beschreibung eines Dienstes: WSDL-Datenaustauschformate: SOAP - Web Services als Basis der Service Oriented Architecture (SOA)

Um die praktischen Übungen mitmachen zu können, bitten wir darum einen Laptop mitzubringen!

 

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter von Verkehrsunternehmen und Verkehrsverbünden, die sich

mit der technischen Umsetzung von eTicket auf Basis der VDV-KA und allen angrenzenden Themen beschäftigen.

Referenten:

  • Caroline Berthomieu, Enterprise Architect, VDV eTicket Service
  • Michael Bauer, IT-Berater und Systementwicklung, VDV eTicket Service

 

 

Datum und Zeit:

05./06. Dezember 2017

Abendveranstaltung 05. Dezember 2017, 19 Uhr

 

* Dieses Modul ist Teil der Seminarreihe KA-Vertiefung. Die Reihe richtet sich an alle Personen, die mit der Planung, Einführung und Umsetzung der VDVKA bei Verkehrsunternehmen und -verbünden beschäftigen, sowie an Berater und Hersteller, die mit der VDV-KA im (((eTicket-Deutschland-Umfeld befasst sind.

Preise (zzgl. MwSt):

Buchung von

1 Modul    : 1.190,00 €

2 Modulen : 1.990,00 €

3 Modulen : 2.690,00 €

Wir freuen uns, Sie bald in Köln begrüßen zu dürfen!

zurück zur Seminarübersicht

Veranstaltungsort

NH-Hotel Mediapark

Im Mediapark 8b

50670 Köln

Onlineanmeldung

Anmeldung
Anschrift
Abschluss
wie Firmenanschrift
Hinweis*