16. 08. 2017


Der VDV-KA-Konfigurator ist jetzt online


Mit dem VDV-KA-Konfigurator hat der VDV eTicket Service ein einfaches, schnelles Werkzeug zur Erstellung von Systemlastenheften veröffentlicht.

 

Wer sich mit dem Aufbau und Einkauf von (((eTicket-Systemen beschäftigt, musste bisher einiges an Zeit einplanen. Die kompletten, frei zugänglichen Spezifikationen der VDV-Kernapplikation übersteigen in der Regel deutlich das, was man für ein eigenes eTicket System braucht. Hier werden eben alle möglichen Anwendungsfälle und Ausbauvarianten abgedeckt. Da kann die Suche nach den tatsächlich erforderlichen schon mal länger dauern.

 

Hier hat der VDV eTicket Service jetzt eine schnelle Abkürzung geschaffen. Mit dem neu veröffentlichten VDV-KA-Konfigurator klickt man sich das zusammen, was man benötigt. In vier einfachen Schritten wählt man seine Rolle, die zu beschaffenden Komponenten, die Ausbauvariante und die ggf. gewünschten erweiterbaren Optionen aus. Der Konfigurator erstellt daraus ein individuelles Systemlastenheft, das nur die erforderlichen Anwendungsfälle beinhaltet und einer Ausschreibung beigefügt werden kann. Bei diesen Systemlastenheften handelt es sich immer um einen Auszug aus dem jeweils aktuellsten Release der Gesamtspezifikation der VDV-KA. 

Der VDV-KA-Konfigurator ist kostenfrei nutzbar. Klicken Sie Hier