63. Kontiki-Konferenz

08./09. November 2018


eTicket außer Kontrolle?

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer mussten sich noch nicht mit der Fahrscheinkontrolle befassen, zumindest nicht von eTickets. Die eTicket Projekte sollten dies aber sehr wohl tun. Wir wollen gemeinsam der Frage nachgehen ob beim eTicket alles gut ist, außer der Kontrolle, bzw. was hier dringend zu tun wäre.  

 

Dazu haben wir Experten zum Thema Sicherheit und Kontrolle aus ganz Deutschland gewinnen können, mit denen wir das Thema gemeinsam diskutieren möchten. Wir hören dabei aus Praxis der Kontrolle im Feld durch die Teams der Einnahmesicherung. Wir werden uns aber auch mit organisatorischen Fragen zur Optimierung der Kontrolle befassen. Und wir werden hören, wie wir die Sicherheit durch Big Data erhöhen können.

 

Wir widmen uns neben diesem Schwerpunkt natürlich auch wieder top aktuellen Projekten und Entwicklungen im Markt des eTickets von In / Out Projekten bis hin zum Thema Lizensierung des Vertriebs in Baden Württemberg.

Neben diesen spanenden Vorträgen und Foren findet zudem eine Mitgliederversammlung des kontiki Vereins statt.

Wie immer ist natürlich auch für ein ansprechendes Rahmenprogramm gesorgt. Wir werden gemeinsam die Fuggerei erkunden, die älteste bestehende Sozialsiedlung der Welt, die bereits im Jahre 1521 eröffnet wurde.

Weitere Informationen und Anmeldung

zurück zur Seminarübersicht

Veranstaltungsort

Steigenberger Drei Mohren

Maximilianstr. 40

86150 Augburg

Deutschland

Onlineanmeldung

Anmeldung
Anschrift
Abschluss
wie Firmenanschrift
Hinweis*